Abpfiff!

Sponsoren

Werbeagentur Aachen: B&U Beraten und Umsetzen GmbH
Holger Driessen, Provinzial-Lebensversicherung
Badmintonhalle und Kletterhalle Tivoli

Die Eintracht kommt...

Gegründet 1920 und heimisch im Aachener Ortsteil Kornelimünster spielt das Team seit Anfang der 70iger Jahre am Romerich. Die Sportanlage entstand zeitgleich mit dem benachbarten Inda-Gymnasium. In einer großen Aktion wurde der Aschenplatz, den man zwischwenzeitlich zu einem Naturrasenplatz wandeln wollte, vor Rund zwei Jahren in einen Kunstrasenplatz umgewandelt. Diese Umwandlung geschah zum Teil durch notwendige Eigenleistung des Vereins, aber vor allem durch die Unterstützung von vielen Freiwilligen, Sponsoren und der Kommune. Eine große Patenschaftsaktion, bei der die Möglichkeit bestand für 5 Euro/qm Pate über 1qm (oder mehr) zu werden, brachte eine Riesen Resonanz und lies auch die Klein und Groß begeistert teilhaben an diesem Projekt. Mit einem Fest über 4 Tage wurde schließlich im Frühjahr 2008 die Einweihung, u.a. mit Besuch durch den Oberbürgermeister Herrn Dr. Linden, gefeiert.
Sportlich waren die letzten Jahre der Eintracht von wechselnden Erfolgen begleitet. Aktuell spielt die erste Mannschaft in der Kreisliga B, Gruppe 4 und ist dort im oberen Tabellendrittel beheimatet. Den letztjährigen Cut zur eingleisigen Liga A schaffte das Team leider nicht. Dort wurde die Mannschaft um Trainer Robert Knops und Co Stefan Dorando allerdings gerne wieder hin. So gibt es zwar in dieser Saison nicht die Vorgabe Aufstieg -die Zweitvertretung unseres Mitveranstalters Hertha Walheim ist einfach zu übermächtig-, aber mittelfristig wird dieses Ziel anvisiert.